GRÜNEWALD CONSULTING GEHT MIT AVATAREN DIGITAL

 

Bei der Personalrekrutierung und Kandidatenansprache muss man sich auch als Personalberatung mehr denn je differenzieren.  Daher arbeiten bei Grünewald Consulting nicht nur die Mitarbeiter aus Fleisch und Blut, sondern neuerdings auch Avatare. Mit den digitalen Verkörperungen reagieren wir auf die zunehmende Digitalisierung sowie die spezifischen Anforderungen der Zielgruppen. 

Mit der Einführung von Avataren als Beratungsbestandteil betreten wir als Pionier ganz bewusst Neuland. Auf einem mehr denn je von Kandidaten dominierten Markt, schaffen wir neue Formate, in denen Kandidaten individuell und spezifisch mit kurzen Videobotschaften angesprochen werden.

Warum Avatare?

Recruiting-Methoden wie Mailing-Aktionen, Stellenausschreibungen oder analoge Imagevideos – all das geht in der Masse der Ansprachen der begehrten Fach- und Führungskräften unter. Die Folge: Qualifizierte Kandidaten fühlen sich nicht selektiv und individuell genug adressiert. Das ergaben unsere neuesten Analysen und Umfragen. 

Kunden wie auch Kandidaten wünschen sich mehr Individualität und Kreativität bei der Personalsuche bzw. Vermittlung. Um eine Verbesserung der Candidate und Customer Journey zu erreichen, haben sich Lothar Grünewald (Geschäftsführer) und Cedric Schütz (Sen. Consultant) virtuell klonen lassen.

Diese Avatare dienen als digitale Assistenten im Recruiting-Alltag – ob bei der Erstansprache oder im weiteren Kommunikationsprozess mit Grünewald Consulting. 

Lothar Grünewald als Person (links) & als Avatar (rechts)

Ziele

Um die Bedürfnisse der Kunden und Kandidaten noch besser zu bedienen, die Ansprache individuell und innovativ zu gestalten und mehr Resonanz zu erzeugen, setzten wir bei Grünewald Consulting künftig auf unsere eigenen Doppelgänger im Cyberspace. Dabei wird genauestens „getrackt“, bei welcher Zielgruppe dieses Vorgehen positiv oder negativ ankommt. Die Lösung liegt in der Kombination verschiedener Eindrücke. 

„Je jünger und technischer, desto aufgeschlossener für neue Technologien und desto affiner für bewegte Bilder“ (Cedric Schütz, Sen. Consultant)

Bei der Grünewald Consulting kommen die virtuellen Doubles unterschiedlich zum Einsatz.

„Avatare lassen sich zu verschiedensten Gelegenheiten entlang der Customer Journey einsetzen und sind zudem beliebig skalierbar“ (Lothar Grünewald, Geschäftsführer)

Anwendungen

DIGITAL COMMUNICATION

ONBOARDING

LEARNING / DEVELOPMENT

SALES EXCELLENCE

CANDIDATE EXPERIENCE

EMPLOYER/ CUSTOMER BRANDING

Nutzen

 

PROZESSAUTOMATISIERUNG

RESONANZSTEIGERUNG

DURCHGEHENDE ERREICHBARKEIT

ZUNEHMENDE KUNDENZUFRIEDENHEIT

HÖHERE PERSONALISIERUNG

ERHÖHTER KANDIDATENNUTZEN

Unsere Avatare stellen sich vor: 

 

Schließen